Waldtraene – Unter Wolfes Banner Digi-CD

Waldtraene - Unter Wolfes Banner Digi-CD

Das bereits 4. Album der heidnischen Liedermacher WALDTRAENE als CD im Digipak mit Booklet inkl. aller Texte!

Akustik Pagan Folk aus Thüringen

Tracks
1. Irrlicht
2. Schatten Der Vergangenheit
3. Unter Wolfes Banner
4. Bruder Im Geiste
5. Ulfhednar
6. Aus Goldenen Hallen
7. Ziu
8. Die Schlacht Am Harzhorn
9. Vom Werden Und Vergehen
10. Urzeit
11. Der Alten Weide Sang
12. Mittwinternacht
13. Rauhnacht
14. Unsterblich
15. Heidnische Liedkunst

 

„Räuber!“ nannten sie die Gallier! „Barbaren!“ nannten sie die Römer!
Zweibeinige Tiere, die außer der Stimme und den Gliedmaßen nichts Menschliches an sich haben!
Ohne jede Kultur und Zivilisation sind sie. Nackt, wild – ohne Behausung!
So die Überlieferungen römischer Geschichtsschreiber und Feldherren.

Wie viel Wahrheit steckt wohl in diesen Worten?

Waldtraene nehmen euch mit auf eine Reise zu den sagenumwobenen Stämmen der Germanen, Kelten und Nordvölker und liefern stimmfeste Beweise, dass diese eben doch mehr waren als nur der Ruf der ihnen bis heute vorauseilt.

Lasst euch verzaubern von mystischen Wäldern, wilden Göttern, tapferen Kriegern, stolzen Frauen und tiefer Spiritualität.

„Unter Wolfes Banner“, das 4. Werk Waldtraenes, führt den Suchenden weiter in die Tiefen seiner selbst, zu dem Krieger, zu dem Wolf in dir.

Gerade noch von dem Dichtergott Bragi verabschiedet, welcher den Hörer im ersten Teil der Konzeptreihe “Es wussten einst die Alten” leitete, stolperst du nun Nachts durch einen Wald und vor dir erscheinen seltsame Lichter. Sie locken dich immer tiefer in den Wald, tiefer in dich selbst. Als du wieder zu dir kommst findest du dich im Lager eines Kriegertrupps wieder und wirst zu ihnen zum Feuer geladen. Es sind die Geister deiner Ahnen. Schatten großer Krieger aus alter Zeit, aus verschiedenen Epochen, jedoch durch das Wolfsbanner geeint. Du erfährst was sie erlebt haben, welche Schlachten sie schlugen, welche Götter sie verehrten und was sie dir auf deine Reise mitgeben können. Finde Platz in ihrem Schildwall vereint unter Wolfes Banner!

Waldtraene – Heidnische Liedkunst
Eine kräftige Frauenstimme, unterstützt von tiefem Männergesang und getragen von Flöte und Gitarre, erzählt aus den längst vergangenen Tagen unserer Vorfahren.

Waldtraene – Es wussten einst die Alten CD

Waldtraene - Es wussten einst die Alten CD

Das 3. Album der heidnischen Liedermacher WALDTRAENE mit 20-seitigem Booklet inkl. aller Texte!

Akustik Pagan Folk aus Thüringen

Tracks
1. Ein Hauch Schicksal
2. Es wussten einst die Alten
3. Des Nachts im Traum
4. Wage Erinnerungen
5. Helfahrt
6. Erben des Donners
7. Im Reich der weißen Pferde
8. Asenheil und Wanensegen
9. Der Freunde Gaben
10. Himinbjorg nenn`ich, Heimdall sagt man…
11. Waldesruh
12. Die Herrin vom Wald
13. Lichtjagd
14. Des Skalden Rat
15. Bragis Skaldensang

Waldtraene – Aufbruch CD (Metallbox)

Waldtraene - Aufbruch Demo CD

Das Waldtraene Demo in bedruckter Metalldose auf nur 200 Stück limitiert.
Für Waldtraene Fans ein absoluter Pflichtkauf, mit den ersten Aufnahmen der Band.

Die Klangqualität ist für ein Demo super und zudem sind 2 Lieder enthalten, die auf keinem regulären Album veröffentlicht wurden. Mit 31 Minuten zwar keine lange Spielzeit, aber die tolle Metallbox und geringe Auflage rechtfertigen den Preis.

 

 

Verbündet – Vol. IV CD

Verbündet - Vol. IV CD

Die vierte Veröffentlichung des erfolgreichen „Verbündet“ Sampler-Projekts. Auf mittlerweile über 70 beteiligte Vertreter aus dem Bereich der Folk- und Mittelaltermusik angewachsen, präsentiert sich das Bündnis internationaler denn je. Neben Spielleuten und Bands aus ganz Deutschland finden sich auf Volume IV, Verbündete aus der Schweiz, Österreich, Italien, Spanien, Norwegen und Finnland zum grenzüberschreitenden Handschlag.

Wie schon auf den drei Vorgängeralben werden spannende und abwechslungsreiche Einblicke in die verschiedensten Facetten dieser ebenso lebendigen wie traditionsverbundenen Musikszene geboten, die längst europaweit zusammenwächst.

Feurige Sackpfeifen und Schalmeien wechseln mit tiefgründigen Balladen, Folk-Rock trifft auf augenzwinkernden Bardengesang oder zünftige Trinklieder, Handgemachtes mischt sich mit moderner Tontechnik.

Für das gewisse Etwas sorgt wie immer auch der Vater des Projekts, Sascha „Rapkalibur“ Hummel, auf dessen Label King Ov Kingz Rekorz / Koka Muzik die „Verbündet“-Compilation erscheint. Der „Meister des mittelalterlichen Sprechgesangs“ koordiniert nicht nur mit viel Einsatz und Idealismus die Produktion, sondern steuert seinerseits, wie immer, einige exklusive Titel bei.

Besondere Bedeutung kommt der Zusammenarbeit und Solidarität unter den teilnehmenden Musikern zu: Getreu dem grundlegenden Konzept des Projekts wird die Compilation auf eigene Kosten produziert und zusammen mit dem CD-Verkauf der Künstler zu einem bewusst kostendeckend, aber unkommerziell angesetzten Verkaufspreis unter das geneigte Volk gebracht. So bleibt das Scheiblein für alle erschwinglich, auf der anderen Seite unterstützt man sich gegenseitig und erzielt mit vergleichsweise geringem Aufwand eine maximale Reichweite und Aufmerksamkeit.

Das große Interesse zahlreicher Künstler sowie die hohe Resonanz seitens des Publikums auf die Vorgänger bestätigen bislang das Projekt, die ersten beiden Sampler gelten bereits als vergriffen. Es sollte also nicht zögern, wer sich diesen musikalischen Leckerbissen auf dem Trommelfell zergehen lassen will!

Lieder:
01. DER LETZTE RITTER (Rapkalibur feat. Gaby Koss)
02. DAS FEERÄUBERLIED (Schattenweber)
03. DORFFEST (Spielmann Michel & Kumpanei)
04. DER WIRT (Eulental)
05. BUNTIKRAMER (Fatzwerk)
06. PASAVILLAS DE OS DIAPLES (Ixera)
07. JAHRESREIGEN (Tanzebôm)
08. MAITRE DE MAISON (Gisamani)
09. PETRUSLIED (Schellmerÿ)
10. DIE EINE (MinnePack)
11. DIE RABENBALLADE (Des Wahnsinns Fette Beute)
12. ES WUSSTEN EINST DIE ALTEN (Waldtraene)
13. RAUE NACHT (Madina das Spielweyb)
14. DER BLINDE KÖNIG (Rapkalibur feat. Garuuun, Nadine Heil & Madina das Spielweyb)
15. SEPTEMBER (Elea.Sin)
16. WILLOW TREES (The Midnight)
17. THE MARKET (Attila & Friends)
18. RUNNING AWAY FROM MY DREAMS (Greenrose Faire)
19. AR EM AL (Kel Amrûn)
20. HEILRUNA (Eliwagar)
21. A KINGDOM´S TALE (Mythemia)

V/A – Mit Streitaxt und Gewehr CD

Mit Streitaxt und Gewehr CD

Black Metal & Pagan Metal Compilation mit knapp 80 Minuten Spielzeit.

Tracks
1. Bloodgrimm – Stilzchenrumpel 2011
2. Death and Glory – D & G
3. Helvegr – In die Schlacht
4. Kirchenbrand – Endzeit
5. Rabenholz – Schatten der Sehnsucht
6. Rune:Skogen – Wenn du alleine warst…
7. Skady – Arrival of endless Solitude
8. Skady – Furor Teutonicus
9. Urschrei – Heidenzorn
10. Urt – Uinuva Kaevu Saladus
11. Vargrimm – Herrscher des Feuers
12. Waldschein – Die ewige Eiche
13. Waldtraene – Wotans Boten
14. Wulfgar – Feind

Time: 80 Minutes